ÖRBV Wiener Meisterschaft Rock’n’Roll Akrobatik 2019

An die 140 TanzsportlerInnen aus 11 ÖRBV-Vereinen kamen zum ersten nationalen Rock’n’Roll Wettbewerb des Jahres nach Wien. In sechs Paarklassen und zwei Formationsklassen ging es um die begehrten Pokale. Einige Tanzsportler und Tanzsportlerinnen hatten sich über die Wintersaison neu aufgestellt und alle Teilnehmer präsentierten sich nach der langen nationalen Turnierpause in guter Form und zeigten Höchstleistungen. In der Main Class Free Style beeindruckten die Weltranglisten-neunzehnten und regierenden Österreichischen Meister Felix SCHELCHSHORN – Christina LAMPETER vom RRBC Formation 88 einmal mehr mit ihrer tänzerischen Darbietung und ihrer hochwertigen Akrobatik.

Das Turnier war vom Ausrichterverein SPORTUNION RRC Rock Explosion Döbling hervorragend organisiert. Das bestens instruierte Team rund um Maria BAUM sorgte für einen tollen Abend von den Showeinlagen der Hobbyformationen über die gut trainierten Wettkampfteams der Girls und Ladies Formationen sowie die Paare der Nachwuchsklassen, die bereits aufzeigten, dass mit ihnen in den Main Class Kategorien der Wettbewerb mittelfristig steigen wird.

Die Sieger in der jeweiligen Rock’n’Roll Klasse sind:
Main Class Free Style: Felix SCHELCHSHORN – Christina LAMPETER (RRBC Formation 88)
Main Class Contact Style: Korbinian GROLL – Alexandra SAGAYDAK (SPORTUNION RRC Kreuzenstein Wien)
C-Class: Jürgen MEIßL – Anna-Marie MAUTHNER (RRBC Formation 88)
Juniors: Moritz HOFINGER – Hanna STROBL (RRBC Formation 88)
Juveniles: Nico SPENDIER – Cathrin TSCHUDEN (Jailhouse RRC Villach)
Children: Oskar STRAßMAYR – Sarah KINDL (SPORTUNION RRC Rock Explosion Döbling)
Ladies Formationen: Phoenix (RRC New Rock Generation)
Girls Formationen: Crazy Angels (RRBC Formation 88)


Die Wiener Meister 2019 sind:

Ladies Formationen: Surprise (SPORTUNION RRC Rock Explosion Döbling) Girls Formationen: Rock-X-Treme (Tanzsportclub Dance and Fly)