Ausschreibung Vizepräsident Aus- und Weiterbildung

Der Sportfachverband sucht eine verantwortungsvolle und entschlossene Persönlichkeit mit Affinität zu Leistungssport und Präzisionssportsparten für die ehrenamtlichen Vizepräsidentenfunktion Aus- und Weiterbildung. Die Stellenausschreibung richtet sich an Damen und Herren gleichermaßen.

Der Vizepräsident Aus- und Weiterbildung

  • Konzipiert, dokumentiert, kommuniziert, implementiert und evaluiert die Aus- und Weiterbildungsstrategie von ÜbungsleiterInnen, InstruktorInnen, TrainerInnen sowie von Scrutineers, Tournament Managern, Judges, Observers und Supervisors und verbessert die Leistungssport- positionierung des ÖRBV.
  • Fungiert als Sparringpartner für die Beauftragte Aus- und Weiterbildung von ÜbungsleiterInnen sowie die Beauftragte Aus- und Weiterbildung von TurnierfunktionärInnen.
  • Stimmt sich mit den NationaltrainerInnen und anderen Stakeholdern bzgl. der Aus- und Weiterbildung sowie Prüfungen ab und managt die Durchführung gemäß den Vorgaben des Gesetzgebers und den sonstigen maßgeblichen Sportorganisationen.
  • Wirkt an den Beschlüssen des Präsidiums mit und hat Ergebnis- verantwortung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie an DI Roman Lampeter und Dr. Robert Pomberger.

Mit besten Grüßen

Dr. Robert Pomberger e. h.